SMV

Schülermitverantwortung (SMV)

Die Schülermitverantwortung (SMV) ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Schulleitung, Lehrern und Schülern. In jeder einzelnen Klasse werden Klassensprecher gewählt, welche wiederrum Schülersprecher wählen. Sie setzten sich für die Interessen der Schülerinnen und Schüler ein und vermitteln in Problemfällen. Schülermitverantwortung bedeutet vor allem, Schülerinnen und Schüler in die Verantwortung zu nehmen. Sie macht Schulveranstaltungen möglich und damit den Schulalltag für alle attraktiver.

Die Schülersprecher*innen im Schuljahr 2021/2022 sind Defne Colakoglu und Leonard von Fircks, die Verbindungslehrer*innen sind Katharina Kinderknecht und Stefano Mileci.

Weitere Informationen zur SMV

Kontakt

Pestalozzistr. 34
71384 Weinstadt
Tel.: 07151/969480
E-Mail: poststelle_at_eks-weinstadt.schule.bwl.de