Lernband

Die Hauptfächer Mathe, Deutsch und Englisch werden zusätzlich zum regulären, zeitlich etwas gekürzten Fachunterricht im Lernband unterrichtet. Im Lernband üben und vertiefen die Schülerinnen und Schüler Gelerntes aus den 3 Hauptfächern weitgehend selbstgesteuert und halten erledigte Aufgaben in ihrem Lerntagebuch fest. Wie auch im Unterricht haben die Schülerinnen und Schüler bis Klasse 7 im Lernband die Möglichkeit aus 3 Niveaustufen (Grund-, Mittleres und Erweitertes Niveau) zu wählen. Jeder Schülerin und jeder Schüler bekommt von seinem Fachlehrer eine Lernwegeliste, auf der sowohl die von allen Schülerinnen und Schülern zu bearbeitenden Basisaufgaben, wie auch alle drei Niveaustufen abgebildet sind, so dass die Lernenden einen klaren Überblick haben und auch je nach Selbsteinschätzung und Rückmeldung der Lehrkräfte auf verschiedenen Niveaus arbeiten können. Ziel ist es, dass jede Schülerin und jeder Schüler bestmöglich gefordert, aber nicht überfordert wird. Im Verlauf von Klasse 8 und im Hinblick auf die Prüfung, die man am Ende von Klasse 9 oder 10 ablegen möchte, legt man sich dann auf eine Niveaustufe fest.
In jeder Lernbandstunde unterstützen zwei Hauptfachlehrer die Schülerinnen und Schüler beratend oder erteilen Inputs zu weiterführenden Inhalten. Dadurch dass auch immer zwei Räume zur Verfügung stehen, können die Schülerinnen und Schüler je nach Lernsituation, auch in Kleingruppen sowohl die lernschwächeren wie auch die lernstärkeren Schülerinnen und Schüler bzw. insgesamt individueller gefördert und gefordert werden.

Kontakt

Tel.: 07151/969480
E-Mail: poststelle_at_eks-weinstadt.schule.bwl.de