Profilfach besucht Brücke

Profilfach besucht Brücke

Die NwT-Gruppe der Klassen 9a und 9b besichtigten am 22.11.2022 im Rahmen des Unterrichtsthemas “Brücken” die Brücke, die die B14 über die Rems überführt.

Begleitet von Herr Schwalm und Herr Kaprano hatten die Schüler*innen vor Ort nicht nur die Möglichkeit die circa 200 m lange Brücke von außen zu betrachten. Bei der Brücke handelt es sich um eine Hohlkastenbrücke. Das heißt, dass sie unterhalb der Fahrbahn hohl ist. Diesen Teil konnten die Jugendlichen begehen, der dank der Unterstützung der Straßenmeisterei Weinstadt für die Erich Kästner Schule geöffnet wurde.

Besonders beeindruckend war der Fingerübergang am Ende der Brücke. Dort konnte man die Fahrzeuge, die die Brücke befahren, von unten sehen und vor allem hören. Vor Ort hat die Gruppe noch erfahren, welche Dinge nötig sind, um Brücken in Deutschland in Stand zu halten und wie und in welchen Abständen Brücken geprüft werden.

Vielen Dank an die Straßenmeisterei Weinstadt für das Öffnen der Brücke und an Herr Reitz für die Organisation sowie die Erklärungen.

Eindrücke von der Brückenbesichtigung

Kontakt

Pestalozzistr. 34
71384 Weinstadt
Tel.: 07151/969480
E-Mail: poststelle_at_eks-weinstadt.schule.bwl.de