Trickfilmproduktion an der Erich Kästner Gemeinschaftsschule

Trickfilmproduktion an der Erich Kästner Gemeinschaftsschule

Das Profilfach Kunst der Klasse 9 nahm in diesem Schuljahr an einem Kunstprojekt des Kreisjugendamtes Rems-Murr-Kreis teil. Ziel war es zum 30. Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention mit der Produktion eines Filmes auf die Rechte der Kinder aufmerksam zu machen. Mehrere Schulen und Kindertagesstätten waren ebenfalls Teil dieses Projektes.

Unter der Leitung der Profilfachlehrkräfte Marina Gonzales und Stefano Mileci produzierten die Schülerinnen und Schüler innerhalb von 3 Wochen an zwei Workshop-Nachmittagen und einigen zusätzlichen Schulstunden erfolgreich einen Trickfilm. Mit Figuren und Elementen aus buntem Papier sowie mit Hilfe von iPads zeigten die Jugendlichen, was für sie das Recht auf Bildung bedeutete. Sowohl mit der Durchführung als auch mit dem Ergebnis waren alle beteiligten sehr zufrieden.

Dieser Film wurde am 20.11.2019 im Rahmen einer Veranstaltung des Kreisjugendamtes des Rems-Murr-Kreises in Backnang zum Jubiläum der Kinderrechtskonventionen vorgestellt.

Der Trickfilm wird von nun an auch im Unterricht der Erich Kästner Gemeinschaftsschule in unterschiedlichen Fächern und Klassen zum Einsatz kommen. In Kürze wird er auch auf der Homepage www.eks-weinstadt.de zu sehen sein.

Kontakt

Tel.: 07151/969480
E-Mail: poststelle_at_eks-weinstadt.schule.bwl.de