Spontanes Weihnachtskonzert

Spontanes Weihnachtskonzert

Was für eine gelungene Überraschung: Am 16.12.2019 ertönte während der ersten Unterrichtsstunde der Erich Kästner Gemeinschaftsschule weihnachtliche Musik im ganzen Schulhaus.

Grund dafür war ein Spontankonzert, das unter Leitung von Frau Nachtrieb von Schülerinnen und Schülern nahezu aller Klassenstufen in der Woche zuvor vorbereitet wurde. Keiner wusste von den heimlichen Machenschaften in der Vorweihnachtszeit und selbst die Schulleitung wurde nicht eingeweiht, als sich das kleine Orchester im Verborgenen traf, um sich auf den Auftritt vorzubereiten – umso größer war die Überraschung.

Als plötzlich die Musik während des Unterrichts durch das Schulhaus schallte, verließen Stück für Stück die Lehrkräfte gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schüler die Klassenräume und begaben sich ins Foyer. Dort genossen alle beteiligten die klassischen Weihnachtslieder und sangen mit. Nach 15 Minuten war das Konzert leider auch schon zu Ende und der Unterricht wurde wieder aufgenommen.

Kein Artikel vorhanden